Meisterle Silbert

Firma: art & metall

Gebiet
Koroška (Avstrija)
Tätigkeit
Kunstschmiede
Materialien
Metall, Eisen
Produkte
Gegenstände für Heim und Garten, Handgeschmiedete Gebrauchs- und Ziergegenstände

Silbert Meisterle, geb. 1958, aufgewachsen in Köstenberg, begann mit 15 Jahren die Lehre als Kunstschmied bei der Firma Moraus in Villach. Nach der Gesellenprüfung arbeitete er in der Kunstschmiede & Metallwerkstätte Hinterlassnig in Lind bei Velden. Als Schweißer war er auf Großbaustellen in ganz Europa tätig, exklusive und qualitativ hochwertige Kunstschmiedearbeiten stellte er jedoch bei der Firma Austrian Handcrafted Iron in Los Angeles her. Hier arbeite er insgesamt drei Jahre mit den besten Kunstschmieden aus Frankreich, Tschechien, Italien, Deutschland, Irland und anderen europäischen Ländern für Besitzer der Luxushäuser in Hollywood und Newport. Jeder brachte aus seiner Werkstatt eigene Techniken und Kenntnisse mit, die untereinander ausgetauscht wurden. Im Jahr 2002 eröffnete Silbert Meisterle in Kantnig bei Velden seine eigene Firma.
Die Gegenstände entstehen nach eigenen Ideen oder nach individuellen Kundenwünschen. Bevor Meisterle ein Objekt gestaltet, fertigt er eine Zeichnung an. Gartenskulpturen kombiniert er häufig mit unbearbeiteten Steinen oder verdorrtem Holz, sodass das handgeschmiedete Objekt mit dem Naturmaterial eine harmonische Einheit ergibt. Silbert Meisterle zeigt sein Können auch beim Schauschmieden, wobei er meist historisches Werkzeug aus der Römerzeit nachschmiedet.

«Zurück